Home   Über uns   Kontakt   Referenzen   Impressum   Datenschutz
 
  Home
  Validierungssoftware
  Qualitätssicherung
  Downloads
  Valoo Updateverlauf
  Valoo Updateverlauf




Valoo 2.11

Validierungsbericht (Alle Module)

Der Validierungsbericht der bisher für die Statistikprojekte Messreihen, Kalibrierung, Messreihenvergleich und Standardaddition zur Verfügung stand ist jetzt auch für die Statistikprojekte Varianzanalyse, Ringversuch und RAQS verfügbar.

Damit steht der Validierungsbericht für alle Module zur Verfügung.

  Dialogfenster Validierung / Verifizierung

  Validierungsbericht im Report ausgeben

  Validierungsziele - Ergebnisse kopieren

Verschiedene Berichtigungen und Korrekturen


Valoo 2.10

Validierungsbericht

Am Ende des Reports kann in Valoo ein Validierungsbericht ausgegeben werden. Dieser dient dazu allgemeine Informationen wie z. B. Validierungsmethode, Validierungszeitraum, Verantwortlicher Mitarbeiter usw. zu dem jeweiligen Statistikprojekt auszugeben.

Außerdem können für die wichtigsten Methoden/Berechnungen Validierungsziele eingegeben werden, welche dann den Validierungsergebnissen (von Valoo berechneten Werten) gegenübergestellt werden.

Je nach Projekttyp können unterschiedliche Validierungsziele eingegeben werden.

Die allgemeinen Informationen und Validierungsziele werden mit dem jeweiligen Projekt (Valoo-Datei) gespeichert. In jedem Projekt kann individuell angegeben werden ob ein Validierungsbericht am Ende des Reports ausgegeben werden soll oder nicht.

Die Auflistung von Validierungszielen und Validierungsergebnissen aus dem Validierungsbericht kann in die Zwischenablage kopiert werden um sie anschließend in anderen Anwendungen einzufügen.

Der Validierungsbericht steht für die Statistikprojekte Messreihen, Kalibrierung, Messreihenvergleich und Standardaddition zur Verfügung.

  Dialogfenster Validierung / Verifizierung

  Validierungsbericht im Report ausgeben

  Validierungsziele - Ergebnisse kopieren

Verschiedene Berichtigungen und Korrekturen


Valoo 2.9

Export der 'Spaltenstatistik' als HTML-Datei (Alle Module)

Es besteht die Möglichkeit die 'Spaltenstatistik' ins HTML-Format zu exportieren.

Dargestellt werden die Messwerte, Statistische Kenngrößen, Streudiagramm, Histogramm und Gaußverteilung.

  Beispiel HTML-Export - Valoo Spaltenstatistik

Überarbeitung der Einstellungen/Optionen

Das Dialogfenster für die Einstellungen von Valoo wurde neu organisiert und übersichtlicher dargestellt.

Neue / Erweiterte Fehlerverarbeitung (Alle Module)

Die Ausnahmebehandlung (Exception-Handling) wurde neu programmiert und erweitert.

Dies dient dazu um fehlerhafte Ausgaben bei der Berechnung zu verhindern, die Beispielsweise bei 'Division durch Null', 'Überlauf bei Ganzzahloperation', 'Überlauf bei Gleitkommaoperation', 'Bereichsüberschreitungen' usw. stattfinden könnten.

Dies ist vor allem nötig um die Programmstabilität weiter zu erhöhen und damit keine 'Ungültigen' Ergebnisse ausgegeben werden.

Verschiedene Berichtigungen und Korrekturen


Valoo 2.8

Erweiterung der ad-hoc-Funktion 'Spaltenstatistik' (Alle Module)

Über die ad-hoc-Funktion 'Spaltenstatistik' können jetzt folgende zusätzlichen Kenngrößen einer beliebigen Spalte direkt im Arbeitsblatt abgefragt werden.

- Vertrauensband Oben
- Vertrauensband Unten
- Median
- Schiefe
- Spannweite
- Variationskoeffizient
- Histogramm (Grafik)
- Gaußverteilung (Grafik)

  Beispiel der Spaltenstatistik

Bei mehreren Regelkarten können mit den Mittelwerten der Karten folgende Trendtests gemacht werden (Modul RAQS).

- Trendtest nach von Neumann
- Trendtest nach Wallis-Moore
- Trendtest nach Cox-Stuart

Für die Standardkalibrierung der Standardaddition ist jetzt die Berechnung der Nachweis- und Bestimmungsgrenzen nach DIN 32645 möglich (Modul Standardaddition)

Berechnung der Nachweis- und Bestimmungsgrenzen nach DIN 32645 bei der Kalibrierung 2. Grades möglich (Modul Kalibrierung)

Einfaches hinzufügen von mehreren Spalten für die Dateneingabe (Modul RAQS)

Variable Schriftgröße für den Report einstellbar (Alle Module)

Verschiedene Berichtigungen und Korrekturen


Valoo 2.7

In dieser Version gibt es eine Neugestaltung und Erweiterung der Hilfe bzw.
Handbuch. Dieses liegt jetzt als PDF-Dokument vor, so dass die 'Windows-Hilfe'
nicht mehr benötigt wird. Die zusätzliche Installation der 'alten' Windows-Hilfe,
die ab Windows 7 nicht mehr standardmäßig vorhanden war kann somit entfallen.

- Validierung gemäß der Kommissionsentscheidung 2002/657/EG (Kalibrierung)

Die Berechnung kann jetzt für:
Zugelassenen Substanzen mit einem Grenzwert bzw.
Nicht zugelassenen und verbotene Substanzen ohne Grenzwert
durchgeführt werden.

- Nachweis- und Bestimmungsgrenzen / DIN 32645 (Kalibrierung)

Eine Festlegung der relativen Ergebnisunsicherheit ist jetzt möglich.
Folgende Auswahlmöglichkeiten stehen zur Verfügung:
20% -> k = 5, 25% -> k = 4, 33% -> k = 3, 50% -> k = 2

- Leerwertmethode in der Schnellschätzung der DIN 32645

Hier ist ebenfalls eine Auswahl der relativen Ergebnisunsicherheit möglich.
Dies betrifft die Module Messreihe und Messreihenvergleich - Gleichwertigkeit.

- Verschiedene Berichtigungen und Korrekturen


Valoo 2.6

Neuerungen und Änderungen dieser Version:

- Möglichkeit zum Ausdruck der Auswerteverfahren
- Möglichkeit zum Ausdruck der Kommentare zu den Messwerten
- Speichern/Wiederherstellen der aktuellen Position (Zeile/Spalte) bei Dateneingabe
- Speichern und Wiederherstellen der ausgewählten Einstellungen beim Drucken
- Einheit für die Nachweis- Bestimmungsgrenze nach der DIN 32645 (Messreihe)
- Übernahme des gewählten Sollwertes der Wiederfindung für alle Spalten (RAQS)
- Möglichkeit der Ausgabe der Ermittelten Kartenwerte (RAQS)
- Validierung gemäß der Kommissionsentscheidung 2002/657/EG (Kalibrierung)


Valoo 2.5

Mit dieser Version wurde viele Neuerungen eingeführt:

- Mehrzeilige Kommentareingabefelder
- Kopieren markierter Spalten mit Überschrift
- Getrenntes An/Aus schalten der Korntroll/Warngrenzen (RAQS)
- Verbesserte Darstellung der Warn-, Kontroll- und Spezifikationsgrenzen (RAQS)
- Ausgabe der relativen Standardabweichung (RAQS)
- An/Aus schalten von Zoomen und Scrollen der Grafik
- Ausgabe der Spannweitenkarte mit relativer Spannweite (RAQS)
- Synchroner Kartenwechsel (RAQS)
- Ausgabe des Speicherpfades im Report


Valoo 2.4

Das Modul Messreihenvergleich wurde um die Gleichwertigkeitsanalyse erweitert. Analysenergebnisse sind gleichwertig, wenn bei Proben verschiedener Matrices die Orthogonalregression der Ergebnisse der Verfahren keine proportional- und konstant systematischen Abweichungen aufweist. Valoo führt folgende Tests durch:

Vergleich in verschiedenen Matrices mit realen Proben (Variante 1)

- Test auf „Störer“ nach Grubbs
- Orthogonalregression mit:

- X^2-Test (proportional-systematische Abweichungen)
- verbundenem t-Test (konstant-systematische Abweichungen)

Vergleich in verschiedenen Matrices mit realen Proben (Variante 2)

- Test auf „Störer“ nach Grubbs
- Verbundener t-Test

  Beispiel HTML-Export - Valoo Gleichwertigkeitsanalyse


Valoo 2.3

Mit Valoo 2.3 haben Sie die Möglichkeit ein Projekt ins HTML-Format zu exportieren. Dargestellt werden Kopfdaten, Messwerte, Auswerteverfahren, Report und Grafik.

So ist es möglich das gesamte Projekt bequem im Internet/Intranet darzustellen. Dieses gilt für alle Projekt-Typen wie Messreihe, Kalibrierung, Messreihenvergleich, Standardaddition, Varianzanalyse, Ringversuch und RAQS. Die Darstellung erfolgt in reinem HTML. Java-Script oder andere Scriptsprachen werden nicht benötigt.

  Beispiel HTML-Export - Valoo Messreihe

  Beispiel HTML-Export - Valoo Kalibrierung

  Beispiel HTML-Export - Valoo RAQS


Valoo 2.1

Mit der neuen Version steht Ihnen ein bedienerfreundliches Paket ins Haus. Valoo 2.1 bietet eine neue, völlig überarbeiteten Oberfläche und viele neue Features.

Neue und erweiterte Statistikfunktionen

- Mann-Whitney-Wilcoxon-Test
- Schiefe
- Ausreißertests nach Nalimov
- Ausreißertests nach Dixon
- Messwertangabe nach GUM (x +/- u)

Berechnungen mit individuellem Signifikanzniveau

Bei den früheren Valoo-Versionen konnte man lediglich ein Signifikanzniveau für ein Modul auswählen. In der neuen Version können Sie z.B. für Trendtests und Ausreißertests ein unterschiedliches Signifikanzniveau wählen.

ad-hoc-Funktion 'Spaltenstatistik'

Über die ad-hoc-Funktion 'Spaltenstatistik' können folgende Kenngrößen einer beliebigen Spalte direkt im Arbeitsblatt abgefragt werden.

- Anzahl der Messwerte
- Minimaler Wert
- Maximaler Wert
- Summe
- Mittelwert
- Varianz
- Standardabweichung
- Grafische Darstellung

QS - Konformität

- Die Ausdrucke sind nun QS-konform nummeriert und datiert
- Die Beschriftung der Grafiken entspricht dem eingegebenem Projekttitel
- Die eingegebenen x-Werte werden in der 'Analysenrechnung' mit aufgeführt


  Kontakt



analytik software
Dr. Stella Nieto-Ernst

Sonnentauweg 11
26789 Leer

Tel. 0491 9921919
Fax. 0491 97968238


info@analytik-software.de

www.analytik-software.de